Lerninhalte online bereitstellen

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kursraum in ILIAS

Geeignet für: Lehrszenarien mit einem Mix aus Materialien vom Lehrenden (Texte, Präsentationen, Audio, Video) und praktischen Übungseinheiten durch die Studierenden.

Funktionsumfang: groß (viele Szenarien abbildbar)

Umstiegs-Anforderungen für Lehrende: größer (Account erstellen, Vertraut machen mit Grundlagen und nutzbaren Objekten)

Umstiegs-Anforderungen für Studierende: mittel (Account erstellen, ggf. vertraut machen mit Bedienung)

Schritt 1: ILIAS Account erstellen

Wenn Sie noch keinen Account haben, folgen Sie bitte der Anleitung auf dieser Seite

Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie direkt mit Schritt 2 weitermachen:

Schritt 2: ILIAS Kursraum anlegen

Legen Sie zu einer Stud.IP-Veranstaltung einen zugehörigen Kursraum an, wie in der Anleitung auf dieser Seite beschrieben.

Wenn Sie noch keine Stud.IP-Veranstaltung für das aktuelle Sommersemester haben, kontaktieren Sie bitte die für Ihren Bereich verantwortliche Person.

Sollten das über diesen Weg aktuell nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte direkt an admin@studip.uni-halle.de

Schritt 3: Erste Schritte im ILIAS Kursraum

Eine Ausführliche Anleitung mit Video finden Sie auf der Seite zu den ersten Schritte im ILIAS Kursraum.

Schauen Sie sich für einen Eindruck, wie das ganze am Ende aussehen kann, am Besten direkt unsere ILIAS Demo-Kursräume im Öffentlichen Bereich von ILIAS an:

Schritt 4: Studierende informieren

Die Studierenden müssen sich auch einmalig einen Account erstellen, falls sie noch keinen haben. Und dann gelangen Sie über Stud.IP und den Reiter "Lernobjekte" in den Kursraum. Sie müssen NICHT manuell in ILIAS als Mitglieder eingetragen werden.

Für die Accounterstellung und den Zugang zu ILIAS können Sie die Studierenden auf folgende Seite verweisen; dort ist alles erklärt: Verbindung von ILIAS und Stud.IP.

Die neuen Online-Lehrformate sind nicht nur für die Lehrenden eine Umstellung, sondern bringen auch neue Anforderungen an die Lernenden mit sich. Wir haben hier auf der Seite Informationen zum Organisation des Selbststudiums, die Sie den Studierenden auch gern zur Lektüre empfehlen können.

Inhalte auf Stud.IP

Dateiupload

Geeignet für: PDF/Text-Materialien bereitstellen

Optionen: Ordner für Hausarbeiten (nur hochladen, nicht herunterladen), Zeitgesteuerter Ordner, öffentliche Dateien vor Kursbeitritt


Informationsseite

Es können Informationen als Texte, mit Links, Bildern (per URL) etc. frei bereitgestellt werden. Die Gestaltungsoptionen sind eher gering.

Die Seite kann aber frei benannt werden und ist sehr präsent direkt im Menü der Lehrveranstaltung.

Howto: Über den Menüpunkt "Mehr…" in der Lehrveranstaltung die "Informationen" aktivieren und mit Zahnrad-Symbol bearbeiten

Beispielszenarien:

  • Allgemeine organisatorische Hinweise zur Lehrveranstaltung
  • stetig erweiterbare Literaturlisten
  • Begrüßungsseite mit Text und Opencast-Video


Stud.IP Forum & Wiki

Geeignet für: strukturierte Informationen (auch mit Studierenden gemeinsam) erstellen

Beispielszenarien:

  • häufige Fragen zur Veranstaltung klären (Forum: Fragen und Antworten)
  • Diskussion zu einem Thema der Veranstaltung oder gestellten Fragen (Forum)
  • Inhaltsbeiträge von Studierenden gestalten lassen (Wiki & Forum)
  • Wissenssammlung anlegen (Wiki)
  • u.v.m.

Howto: Über den Menüpunkt "Mehr…" in der Lehrveranstaltung das entsprechende Element aktivieren. Die StudIP Hilfe (Fragezeichen-Symbol an der rechten Seite) hilft bei der Bedienung

Icon, Feedback.png Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback über diese Webseite.