MLUchat

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tipp Der MLUchat ist aktuell noch in der Testphase und die Nutzung zunächst erstmal hauptsächlich für Lehrende empfohlen.

Testen Sie den Dienst in Ruhe und sobald er zur allgemeinen Nutzung für alle freigegeben wird, werden wir darüber informieren.

Rocketchat logo.png

Wer für die interne Teamkommunikation, seine Lehrveranstaltung oder Gruppenarbeitsphasen eine Austauschplattform sucht, kann dafür das Chatsystem der Uni Halle verwenden. Das funktioniert nach dem Prinzip und vergleichbar komfortabel wie die bekannten Messenger WhatsApp, Slack, Telegram & co.

Das Programm kann direkt über den Browser unter https://chat.uni-halle.de verwendet werden oder man installiert sich die Apps für Desktop (Win, Mac, Linux) oder mobil (Android, iOS) über die jeweiligen App Stores.

Nutzungsszenarien

  • Informationen direkt an die Studierenden zu einer Lehrveranstaltung weitergeben (und ggf. Rückfragen ermöglichen)
  • inhaltliche Diskussionen zu Themen ermöglichen
  • Gruppenkanäle je nach Bedarf für Gruppenarbeitsphasen bereitstellen
  • Austausch unter der Mitarbeitenden in eigenen Kanälen

Ausführliche Informationen zum Einsatz von Chats allgemein haben wir auf der Seite zu Chats


Login


Neuen Kanal anlegen

  • Klicken Sie auf das Stift-Symbol in der Leiste oben und wählen Sie #Kanal
  • Wenn Sie einen geschützten Kanal nur für ausgewählte Mitglieder anlegen möchten, nutzen Sie die bereits vorausgewählte Einstellung "Private Gruppe".
  • Als Kanalname sind lediglich Kleinbuchstaben und Punkte zulässig
  • Sie können Nutzer:innen (die schon einmal im Chatsystem eingeloggt waren) entweder hier direkt hinzufügen, oder das im nächsten Schritt nachträglich machen.

Neuen Kanal anlegen


Nutzerverwaltung

NutzerInnen mit Einladungslink hinzufügen

Kanalverwaltung

  1. Miglieder-icon oben rechts und dann Button "BenutzerInnen einladen" anklicken (Abb. 1)
  2. den Button "Einladung bearbeiten" anlicken
  3. die Gültigkeitsdauer des Links erhöhen und dann auf "Neuen Link erstellen" (Abb. 2)
  4. angezeigten Link kopieren (Abb. 3) und den Studierenden mit nachfolgender Anleitung schicken

Studierende

  1. zuerst im Browser einloggen auf https://chat.uni-halle.de
  2. danach (!) den erhaltenen Einladungslink im gleichen Browser aufrufen
  3. ggf. die Frage, wo der Link geöffnet werden soll, mit dem Button "Web Application" beantworten
  4. falls eine Fehlermeldung "invalid or expired invite token" ernscheint, Seite neu laden
  5. der neue Kanal sollte nun in der Seitenleiste sichtbar sein



NutzerInnen manuell hinzufügen

Die NutzerInnen müssen sich dafür bereits mindestens einmal im System eingeloggt haben, sonst tauchen Sie in der Liste noch nicht mit auf!

  1. Mitglieder-icon oben rechts anklicken
  2. Button „BenutzerInnen hinzufügen“ anklicken
  3. Namen oder Nutzernamen aller gewünschter Personen eingeben und in der angezeigten Liste auswählen
  4. Bestätigen mit Button "BenutzerInnen hinzufügen"


NutzerInnen hinzufügen


Antworten strukturieren

Threads

Für eine bessere Übersicht kann man sich beim Antworten direkt auf eine bestehende Nachricht beziehen, so dass unter der Originalnachricht ein Button „Antwort“ erscheint.

Darüber gelangt man in die Ansicht der zum Thema geschriebenen Antworten. Solch eine Struktur nennt sich „Thread“.

  • Zum Starten eines Threads mit dem Mauszeiger über eine Nachricht gehen und bei den auftauchenden Icons die Sprechblase wählen.
  • Falls es bereits Antworten gibt, kann man auch den grünen Button „Antwort“ anklicken
  • Im sich öffnenden Bereich rechts unten eine Antwort eingeben
  • Die Checkbox unter der Eingabe „also send to channel“ entscheidet, ob die Antwort gleichzeitig im Kanal angezeigt wird (Haken gesetzt) oder nur in dieser Thread-Ansicht zu sehen sein soll (Haken nicht gesetzt)

Unterhaltungen

Für noch mehr Strukturierung können auch „Unterhaltungen“ genutzt werden, die eigene Unterkanäle sind.

Unterhaltungen tauchen zudem einzeln in der Liste links auf und können so schneller gefunden werden.

Unterhaltungen haben eine eigene Nutzerverwaltung. Alle Personen mit Lesezugriff in dem Kanal können auch der Unterhaltung beitreten. Zusätzlich können aber auch externe Nutzer:innen, die nicht im Kanal selbst sind, der Unterhaltung hinzugefügt werden. Diese Nutzer:innen können sich dann an der Unterhaltung beteiligen aber können nicht in den übergeordneten Kanal wechseln.

  • Zum Anlegen einer neuen Unterhaltung im Eingabefeld unten auf das + Symbol klicken und „Unterhaltung“ auswählen.
  • Name, Nachricht und bei Bedarf externe Nutzer:innen auswählen und bestätigen.


Icon, Feedback.png Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback über diese Webseite.