DFN-Terminplaner

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DFN-Terminplaner
Beschreibung
Übersicht
DFN-Planer1.png Der DFN Terminplaner ist eine Anwendung des Deutschen Forschungsnetzes und stellt eine Alternative zur Doodle-Liste dar. Es ist keine Anmeldung nötig - weder zur Erstellung noch zur Teilnahme, lediglich eine E-Mailadresse wird zur Erstellung benötigt. Mit dem DFN-Terminplaner lassen sich zum Beispiel Termine, Umfragen oder Projekte erstellen, organisieren und koordinieren. Diese können dann mit anderen Nutzer geteilt werden, um möglichst reibungslos und störungsfreie Abläufe zu ermöglichen. Eine Besonderheit dieser Anwendung ist, dass sämtliche Daten nur bei dem DFN-Verein gespeichert werden. Es kann ein Ablaufdatums angegeben werden, nach dem alle Daten zu den betreffenden Vorgang vollständig gelöscht werden. Abstimmungen sind anonym möglich, sodass nur der/die AdministratorIn die Namen der Teilnehmenden sehen kann. Antwortmöglichkeiten können begrenzt werden, die nachträgliche Bearbeitungsmöglichkeit der Teilnehmenden kann je nach Bedarf aktiviert oder deaktiviert werden und die Abstimmung kann mit einem Passwort gesichert werden.
Homepage
Funktionen Termine planen, Umfragen anlegen, Projekte managen
Einsatzszenarien Terminplaner, Schnellumfrage
Programmtyp Webbasiert
Betriebssystem Alle
Kosten Kostenfrei
Registrierung Nein
Icon, Feedback.png Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback über diese Webseite.