Medien im Detail (WordPress)

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Wordpress können Sie Bilder in der Mediathek bearbeiten.

Videoanleitung

Zugang

Medien Screenshot 1.png
Wählen Sie dafür in der linken Menü-Leiste den Reiter Medien und klicken auf Medienübersicht.

Medienübersicht

Medien Screenshot 2.png
In der Listenansicht sehen Sie alle Medien, die sich in Ihrer Mediathek befinden. Um zu den Bearbeitungsoptionen zu gelangen, klicken Sie auf den Titel oder fahren Sie mit dem Mauszeiger über das entsprechende Bild und wählen Bearbeiten.

Bearbeitungsmodus

Medien Screenshot 3.png
Nun befinden Sie sich im Bearbeitungsmodus.

Metadaten anpassen

Hier können Sie die Metadaten Ihrer Bild-Datei anpassen.

Medien Screenshot 4.png
  • Sie haben die Möglichkeit, den Bildtitel zu verändern. Dieser dient zur Ihrer Orientierung in der Mediathek, denn ein aussagekräftiger Titel erleichtert das Wiederfinden eines Bildes. Außerdem erscheint der Titel auch in der URL des Bildes. Passen Sie den Titel nicht selbst an, verwendet Wordpress automatisch den Namen der Bilddatei.
  • Im nächsten Textfeld haben Sie die Option, eine Beschriftung zu dem Bild hinzuzufügen. Diese wird unter dem Bild im Frontend angezeigt.
  • Als Alternativen Text sollten Sie eine möglichst genaue Beschreibung des Bildes verfassen. Er erscheint, wenn das Bild z.B. aus technischen Gründen nicht geladen wird.
  • Die Beschreibung im nächsten Textfeld erstellen Sie lediglich für interne Zwecke. Genau wie der Titel trägt sie dazu bei, Bilder in der Mediathek schneller zu finden.

Klicken Sie anschließend auf Aktualisieren, um Ihre Änderungen zu speichern.


Bildbearbeitung

Medien Screenshot 4b.png
Sie können Ihre Bilder außerdem bearbeiten. Nutzen Sie dafür den Link Bild bearbeiten unter dem Vorschaubild.

Skalieren und Version

Nun sehen Sie verschiedene Bearbeitungsoptionen.

Medien Screenshot 5.png
  • Skalieren bedeutet, die Größe eines Bildes anzupassen. Mit dieser Funktion können Sie z.B. übergroße Bilddateien von Digitalkameras verkleinern.
  • Im Modul Vorschaubild-Einstellungen können Sie auswählen, welche Version des Bildes Sie bearbeiten wollen, wenn es z.B. als Vorschau- oder Beitragsbild in Ihrem Blog fungiert.

Bild-Ausschnitt

Medien Screenshot 6.png
Sie können Ihr Bild zuschneiden, sodass nur ein Ausschnitt verwendet wird. Durch die Eingabe eines Bildformats legen Sie das Seitenverhältnis des Ausschnitts fest. Bei einem Verhältnis von 1:1 wäre dieser z.B. quadratisch. Klicken Sie für die Auswahl mit dem Mauszeiger in das Bild. Halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie den erscheinenden Auswahlrahmen über das Bild. In der Box in der rechten Seite werden Ihnen dabei die Maße Ihres Bildausschnitts angezeigt. Lösen Sie die Taste, wenn der gewünschte Ausschnitt erreicht ist. Die Auswahl können Sie auch nachträglich verschieben oder in der Größe anpassen. Wählen Sie anschließend die Zuschnitt-Schaltfläche, links in der Leiste über dem Bild.

Drehen

Medien Screenshot 7.png
Mit den folgenden zwei Schaltflächen können Sie Ihr Bild um 90 Grad entgegen oder mit dem Uhrzeigersinns drehen.

Spiegeln

Medien Screenshot 8.png
Steht Ihr Bild auf dem Kopf, lässt sich dies mit einem Klick auf die nächste Schaltfläche ändern. Es ist nun vertikal gespiegelt. Sie können es außerdem auch horizontal spiegeln.

Rückgängig

Medien Screenshot 9.png
Jeder Arbeitsschritt lässt sich während des Bearbeitens rückgängig machen. Sind Sie einen Schritt zu viel zurückgegangen, können Sie diesen auch wieder vorgehen.

Speichern

Medien Screenshot 10.png
Bevor Sie die Änderungen allerdings nach dem Zurückgehen speichern können, müssen Sie noch einen weiteren Bearbeitungsschritt tätigen. Nachdem Sie Ihr Bild angepasst haben, klicken Sie auf Speichern.

Originalbild wiederherstellen

Bild bearbeiten

Medien Screenshot 11.png
Wenn Sie nach dem Speichern allerdings doch nicht zufrieden sind, können Sie die die Bearbeitungen zurücksetzen, indem Sie erneut auf Bild bearbeiten klicken.

Originalbild wiederherstellen

Medien Screenshot 12.png
Nutzen Sie die Funktion Originalbild wiederherstellen, um all Ihre getätigten Änderungen zu widerrufen. Abschließend können Sie die Schaltfläche Aktualisieren wählen, um diese Änderungen zu veröffentlichen.
Icon, Feedback.png Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback über diese Webseite.