Open Access

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Open Access

Unter Open Access sind wissenschaftliche Inhalte zu verstehen, die durch eine freie Lizenzierung zugänglich sind. Dazu gehören akademische Publikationen, Zeitschriften oder Bücher. Im Bereich der Hochschule besteht eine enge Verbindung zwischen OER und Open Access, da hier sowohl gelehrt als auch geforscht und publiziert wird.[1] Besonderer Fokus bei der Verwirklichung von Open Access liegt daher auf Online-Bibliotheken, die eine ort- und zeitunabhängige Erreichbarkeit ermöglichen und daher eine bedeutsame Anlaufstelle für die Informationsbeschaffung im wissenschaftlichen Arbeiten darstellen.[2]

Quellen

  1. Muuß-Merholz, J. (2017). Freie Unterrichtsmaterialien finden, rechtssicher einsetzen, selbst machen und teilen. Weinheim Basel: Beltz. S. 46.
  2. Beger, Gabriele (2007): Was ist und was kann Open Access beim eLearning bewirken? In: Merkt, Marianne; Mayrberger, Kerstin; Schulmeister, Rolf; Sommer, Angela; Berk, Ivo van den [Hrsg.]. 2007. Studieren neu erfinden - Hochschule neu denken. Medien in der Wissenschaft (44). Münster u.a.: Waxmann 2007. S. 17.
Icon, Feedback.png Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback über diese Webseite.