Impress (LibreOffice)

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Impress (LibreOffice)
Beschreibung
Übersicht
Screenshot IMPRESS.jpg Impress ist eine Software zur Erstellung von Powerpoint-Präsentationen. Das Programm ist Bestandteil des Libre-Office-Paketes und bietet eine kostenlose Alternative zu Microsoft Office.

Das Programm bietet die Möglichkeit zur Erstellung von Präsentationsfolien, die zur inhaltlichen und grafischen Untermalung von Vorträgen und Lehrveranstaltungen genutzt werden können. Dabei kann man auf im Programm enthaltene Vorlagen zurückgreifen oder die Folien eigenständig gestalten und formatieren. Es lassen sich Textelemente, Hyperlinks, Grafiken, Tabellen, Bilder, Töne und Videos einbinden. Damit ist das Öffnen mehrere Dateien oder Programme während des Vortrags nicht notwendig..

Die Kompatibilitätsprobleme, die zwischen Impress und Microsoft Office Powerpoint auftreten können, umgeht man, wenn man seine fertige Präsentation (ohne Audios und Videos) als PDF-Datei exportiert und diese dann vorführt.
Homepage
Kategorien Präsentation
Funktionen Erstellen von Präsentationsfolien für Bildschirm und Beamer. Einbindung von Texten, Grafiken, Bildern, Audioaufnahmen und Videos.
Einsatzszenarien Illustration und Unterstützung von Vorträgen und Lehrveranstaltungen oder zur inhaltlichen Nachbereitung von Seminaren und Vorlesungen.
Programmtyp Desktop
Betriebssystem Windows, Mac, Linux
Kosten Kostenfrei
Registrierung Nein
Icon, Feedback.png Bitte geben Sie uns ein kurzes Feedback über diese Webseite.