Lernmodule in ILIAS

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wieso wird mir als Titel der Seite nur das Kapitel des Lernmoduls angezeigt?
Wenn in einem ILIAS-Lernmodul der Titel der Seite auch als Seitenüberschrift angezeigt werden soll, wählen Sie in der Bearbeitungsansicht über dem Reiter "Einstellungen" "Als Seitenüberschrift angezeigt wird:"-> "Titel der Seite" aus
Im Inhaltsverzeichnis meines Lernmoduls werden in der Ansicht für die Studierenden nur die Kapitel angezeigt?
Damit das Inhaltsverzeichnis Ihres Lernmoduls neben den Kapiteln auch die entsprechenden Unterseiten enthält, können Sie dies ebenfalls über den Reiter "Einstellungen" und "Inhaltsverzeichnis enthält:" -> "Kapitel und Seiten" festlegen.
Kann der Lernfortschritt von Lehrenden verfolgt werden?

Unter dem Reiter "Lernfortschritt" kann in den Einstellungen ein Lernfortschrittsmodus ausgewählt werden. Die folgenden drei Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Manuell durch NutzerInnen: Über den Reiter "Info" stellt der Lernende selbst ein, ob er das Lernmodul bearbeitet hat oder nicht.
  • Anzahl der Aufrufe: Das Lernmodul wird als "Bearbeitet" gekennzeichnet, wenn ein Lernender die festgelegte Anzahl von Aufrufen erreicht hat. Jeder Aufruf einer Seite wird einzeln gezählt.
  • Typische Lerndauer: Das Lernmodul wird als "Bearbeitet" gekennzeichnet, wenn die Bearbeitungszeit eines Lernenden die "Typische Lernzeit" überschreitet.

Wenn der Lernfortschrittsstatus nicht angezeigt werden soll, kann er in den Einstellungen des Lernfortschrittes auch deaktiviert werden.

Empfehlung: Der Lernfortschrittsmodus "Anzahl der Aufrufe" bietet sich an, wenn man als Lehrender einen Überblick haben möchte, wie viel von einem Lernmodul bereits bearbeitet wurde.
Wo kann man sich eine Übersicht des Lernfortschrittes der Lernenden anzeigen lassen?
Im Menüpunkt "Zusammenfassung" unter dem Reiter "Lernfortschritt" kann eine Übersicht eingesehen und auch ausgedruckt werden. In der Übersicht können auch weitere Spalten hinzugefügt werden, wie z.B. früheste Registrierung und letzte Statusänderung.
Kann die Bearbeitung von Kapiteln an Vorbedingungen geknüpft werden?

Der Zugriff zu bestimmten Kapiteln im Lernmodul kann an Vorbedingungen geknüpft werden, wie z.B. die vorherige Bearbeitung eines Tests. Die Vorbedingungen können im Bearbeitungsmodus eines Kapitels unter dem Reiter "Vorbedingungen" formuliert werden. Bis die Bedingungen erfüllt sind, erscheint im Lernmodul ein Deckblatt mit der Bedingung und ein dorthin führenden Link.

Folgende Objekte können für die Formulierung von Vorbedingungen verwendet werden:

  • Test: "bestanden", "beendet", "nicht beendet"
  • Umfrage: "beendet"
  • Übung: "bestanden"
Können Überarbeitungskommentare zu Seiten in einem Lernmodul hinzugefügt werden?

Ja, um Überarbeitungskommentare zu Seiten in einem Lernmodul hinzuzufügen, muss in den Einstellungen eines Lernmoduls bei "Erlaube Kommentare in Seitenchronik" ein Häkchen gesetzt werden.

Danach können im Bearbeitungsmodus eines Lernmoduls auf den Seiten Überarbeitungskommentare hinzugefügt werden. Dies bietet sich an, wenn mehrere Autoren an einem Lernmodul arbeiten und über Änderungen informiert werden sollen.
Wo werden die Überarbeitungskommentare angezeigt?
Die Kommentare erscheinen nur im Verlauf des Lernmoduls. Kommentare können also nicht direkt auf der Seite und auch nicht im Verlauf der Seite eingesehen werden. Bitte beachten Sie auch, dass keine Benachrichtigungsfunktion existiert.
Ist eine Anpassung der Menüleiste in einem Lernmodul möglich?

Ja, die Menüpunkte in der oberen Leiste können aktiviert oder deaktiviert werden. Diese Anpassung ist in den Einstellungen eines Lernmoduls unter dem Menüpunkt "Menü" möglich.

Wenn man den Haken bei "Menü aktivieren" rausnimmst, wird dem Leser des Moduls das obere Menü mit Inhalt, Inhaltsverzeichnis, Druckansicht und Info nicht mehr angezeigt. Des Weiteren können die Menüpunkte Inhaltsverzeichnis, Druckansicht und Download einzeln aktiviert und deaktiviert werden. Es können auch eigene Menüpunkte erstellt werden.

  • Bei Deaktivierung des Menüpunktes Inhaltsverzeichnis wird nur der Punkt "Inhaltsverzeichnis" nicht mehr in der Menüleiste angezeigt. Die Kapitel-Übersicht ganz links bleibt aber weiter sichtbar.
  • Bei Deaktivierung des Menüpunktes Druckansicht wird nur der Punkt "Druckansicht" nicht mehr in der Menüleiste angezeigt. Dies bietet sich an, wenn man nicht möchte, dass das Lernmodul als ganzes auf bequemen Weg ausgedruckt werden kann. Bitte beachten Sie, dass dadurch das Drucken des Lernmoduls nicht komplett unterbunden werden kann, da dies weiterhin über die Druckfunktion des Browsers möglich ist.
  • Bei Aktivierung des Menüpunktes Download" wird der Punkt "Download" zur Menüleiste hinzugefügt. Dies ermöglicht dem Leser das Lernmodul als XML-Datei, HTML-Datei oder SCORM-Datei herunterzuladen, z.B. um Lernenden die Möglichkeit zugeben auch außerhalb von ILIAS auf das Lernmodul zugreifen zu können, bietet sich der Download einer HTML-Datei an. Bitte beachten Sie, um eine Datei zum Download anzubieten, muss vorher eine Export-Datei vom Lernmodul erstellt und für den öffentlichen Zugriff freigegeben werden.
Was ist eine Kalkulationstabelle im Unterschied zu einer HTML-Tabelle bei den Tabellenelementen im Text-Editor im ILIAS?

In den Seitenelementen "Erweiterte Tabelle" und "Datentabelle" können auch bestehende Tabellen aus einem Tabellenkalkulations- oder Textverarbeitungsprogramm (z.B. Excel) eingefügt werden.

Dies ist im Dialog zum Einfügen einer Tabelle als Seitenelement unter dem Punkt "Tabelle einfügen" möglich, indem man "Kalkulationstabelle" auswählt und die Tabelle aus dem Tabellenkalkualtionsprogramm in das Eingabefeld hinein kopiert. Damit die Tabelle in ILIAS korrekt angezeigt wird, ist es wichtig, dass die einzelnen Einträge in den Zeilen der Ausgangstabelle einzeilig sind.
Wie kann man in ILIAS-Lernmodulen die Druckansicht ausschalten?

In den Einstellungen eines Lernmoduls in ILIAS kann über den Punkt "Menü" die Druckansicht ausgeschaltet werden, indem man das Häkchen aus dem Feld "Druckansicht" entfernt und speichert.