Erstellung von Selbsttests in ILIAS

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alert Folgende Teile dieser Seite sind nicht mehr aktuell: fehlende neue Fragetypen.

Erstellung eines Fragenpools in ILIAS

Ein Fragenpool dient als Sammelobjekt für Testfragen. Möchten Sie Fragen z.B. mehrfach verwenden, empfiehlt es sich, die Fragen in einem Fragenpool abzuspeichern und dann aus dem Fragenpool in einem Test oder in ein Lernmodul einzufügen.



Erstellung verschiedener Fragentypen

Für die Erstellung einer Frage betätigen Sie im Bearbeitungsmodus des Fragenpools die Schaltfläche "Frage erstellen" und wählen einen Fragentyp aus.


Single Choice Frage

Bei einer Single Choice Frage bekommt der Lernende zu einer Frage eine Auswahl an vordefinierten Antworten und muss die richtige Antwort bestimmen. Dabei ist nur eine der angebotenen Antworten richtig und die restlichen Antwortmöglichkeiten sind falsch.

  • Titel vergeben
  • Fragetext einfügen
  • Häkchen bei Antworten mischen -> jeder Neuaufruf der Frage mischt die Antworten durch
  • Antworten formulieren
  • weitere Antwortzeile über grünes „+“
  • Punkte pro Antwort eintragen
    • richtige Antworten z. B. 1 Punkt
    • falsche Antworten 0 Punkte
  • Frage mit „Speichern und zurückkehren“ anlegen
  • über „Vorschau“ Frage ansehen, wie sie im Test erscheinen wird



Multiple Choice Frage

Bei einer Multiple Choice Frage hat der Lernende zu einer Frage eine Auswahl an vordefinierten Antworten und muss die richtigen Antwortmöglichkeiten bestimmen. Dabei können mehrere der angebotenen Antworten richtig sein.

  • Titel vergeben
  • Fragetext einfügen
  • Häkchen bei „Antworten mischen“ -> jeder Neuaufruf der Frage mischt die Antworten durch
  • Antworten formulieren
  • weitere Antwortzeile über grünes „+“
  • Punkte pro Antwort bei „ausgewählt“ und „Nicht ausgewählt“ eintragen
    • richtige Antworten z.B. 1 Punkt für ausgewählt und 0 Punkte für nicht ausgewählt
    • falsche Antworten umgekehrt bewerten
  • Frage mit „Speichern und zurückkehren“ anlegen
  • über „Vorschau“ Frage ansehen, wie sie im Test erscheinen wird



Anordnungsfrage (horizontal)

Bei einer horizontalen Anordnungsfrage soll der Lernende die Terme eines gegebenen Textes in die richtige Reihenfolge bringen.


Lückentextfrage

Bei einer Lückentext-Frage erhält der Lernende einen unvollständigen Text und soll diesen ergänzen. Es existieren drei verschiedene Typen von Lücken: die Auswahllücke, die Textlücke und die Numerische Lücke.

Bei einer Auswahllücke stehen dem Lernenden ähnlich wie bei einer Single Choice-Frage hinterlegte Antwortmöglichkeiten zur Auswahl.

Bei einer Textlücke gibt der Lernende die Ergänzung in das dafür vorgesehene Texteingabefeld ein. Die Eingabe wird dann mit der hinterlegten Antwort verglichen.

Die Numerische Lücke bietet sich für Rechenaufgaben an und ermöglicht die Vorgabe eines Intervalls als möglichen Lösungsspielraum.

  • Titel vergeben
  • Lückentext in das Fragefeld eintragen
  • Inhalt der Lücken mit dem Code [gap][/gap] kennzeichnen
    • Dafür markieren Sie den Teil des Textes, der als Lücke erscheinen soll und betätigen die Schaltfläche „Lücke einfügen“.
  • Klick auf Schaltfläche „Lücken erzeugen“
  • Felder für die erzeugten Lücken erscheinen
  • über Auswahlmenü Typ der Lücke wählen
    • Auswahl-Lücke: hinterlegte Antworten erscheinen als Auswahl in der Frage
    • Textlücke: ein Texteingabefeld erscheint in der Frage -> Vergleich mit hinterlegten Antworten
  • Punkte für richtige Antworten eintragen
  • Frage mit „Speichern und zurückkehren“ anlegen



Fehlertext

Bei einer Fehlertext-Frage erhält der Lernende einen Text mit eingebauten Fehlern und soll diese im Text markieren.


Anordnungsfrage

Bei einer Anordnungsfrage soll der Lernende Antworten in Form von Text oder Bildern in eine richtige Reihenfolge bringen.

  • Titel vergeben
  • Frage formulieren und dabei angeben, was wie geordnet werden soll
  • Antworten können Text oder Bilder sein
  • Reihenfolge der Antworten festlegen
  • Punkte für diese Anordnung vergeben
  • Frage mit „Speichern und zurückkehren“ anlegen



Zuordnungsfrage

Bei einer Zuordnungsfrage soll der Lernende vordefinierte Terme den gegebenen Definitionen zuordnen.

  • Titel vergeben
  • Fragetext formulieren
  • Definitionen werden Terme zugeordnet
  • beides können sowohl Texte als auch Bilder sein
  • richtige Zuordnungspaare festlegen
  • Punkte für die Zuordnungspaare vergeben
  • Frage mit „Speichern und zurückkehren“ anlegen



ImageMap-Frage

Bei einer Imagemap-­Frage erhält der Lernende ein Bild auf dem er einen Bereich oder mehrere Bereiche auswählen soll.

Formelfrage

In einer Formelfrage definieren Sie eine Formel mithilfe von Variablen und die Lernenden können dann in das definierte Ergebnisfeld die Lösung eingeben.

Das besondere an einer Formelfrage ist, dass die definierten Variablen automatisch durch Zufallszahlen, die im definierten Wertebereich liegen ersetzt werden.

Erstellung eines Tests in ILIAS



  • Anlegen eines Tests in den eigenen Daten
  • Fragen aus dem Fragenpool hinzufügen oder die Frage(n) neu erstellen
  • "Aus Pool hinzufügen"/ "Frage erstellen"
  • "Frage erstellen": siehe Anleitung des jeweiligen Fragentyps oben
  • "Aus Pool hinzufügen": Fragen mit Häkchen für Test auswählen
  • mit „Einfügen“ in den Test übernehmen
  • Probedurchlauf bevor ein Teilnehmer den Test absolviert
  • einmal Probedurchlauf des Tests -> Reiter „Info“ -> Schaltfläche „Test starten“
  • um den Test nochmal zu verändern (Fragen bearbeiten oder Einstellungen anpassen), müssen die Teilnehmerdatensätze wieder zurück gesetzt werden
    • Reiter „Teilnehmer“ -> „alle Benutzerdaten löschen“
    • Reiter „Info“ -> wieder „Test starten“

Allgemeine Testeinstellungen im Selbsttest

  • Reiter „Einstellungen“ -> Allgemeine Einstellungen
  • „Fragenpools verwenden“
  • „Auswahl der Testfragen“: Zufällige Fragenauswahl
  • „Datenschutz“: Testergebnisse ohne Namen/ Anonymer Test
  • „Online“ stellen
  • „Anzahl von Testdurchläufen begrenzen“: kein Häkchen -> unbegrenztes Üben
  • nur Fragentitel anzeigen -> Punkte verraten evtl. die Anzahl richtiger Antworten
  • „Anzeige der Fragetitel“: Nur Fragetitel -> immer neu überlegen; soll verhindern, dass sich gemerkt wird, bei Frage 2 ist erste Antwort richtig
  • „Fragen mischen“
  • mit „Speichern“ Einstellungen bestätigen
  • Einstellungen des Tests können als „persönliche Standardeinstellungen“ gespeichert werden

Weitere Hinweise

Bereitstellung der Platzierungen

Im Selbsttest besteht die Möglichkeit, z.B. zur Motivierung Ihrer Studierenden, im Anschluss eines Selbsttests eine Liste der Platzierungen zu den Ergebnissen der Testteilnehmer anzeigen zu lassen.

Aktivieren Sie den Highscore, indem Sie im ILIAS-Test unter “Einstellungen"-> "Auswertung"-> "Details Testergebnisse” ein Häkchen bei “Platzierung” setzen.

Wählen Sie dann aus, welche Informationen die Studierenden angezeigt bekommen sollen. Um den Datenschutz zu gewährleisten, empfehlen wir die Auswahl “Keine Namen anzeigen”. Damit die Lernenden die eigene Leistung besser einordnen können, ist die Anzeige der Punktzahl über "Punkte” und des erreichten Rangs "Eigenen Rang anzeigen" empfehlenswert.

Stolpersteine/Tipps: Die Platzierung wird in ILIAS nicht sofort nach Beendigung des Tests angezeigt. Hierfür müssen die Studierenden auf der Startseite des Tests den Button “Zeige Platzierung” anklicken. Um den Zugang zu den Platzierungen zu erleichtern, können Sie unter “Einstellungen"-> "Allgemeine Einstellungen"-> "Test abschließen” einen Hinweis darauf einbetten, z.B. “Den Highscore finden Sie auf der Startseite des Tests unter "Zeige Platzierung"!” Es besteht auch die Möglichkeit dort direkt auf die Platzierungen zu verlinken. Hierfür fügen Sie den Browser-Link der Platzierungsseite als HTML in die “Abschließende Bemerkung” ein. Wählen Sie die Option “Abschließende Bemerkung anzeigen” damit der jeweilige Text bzw. der Link sofort nach Beendigung des Tests erscheint.

Bereitstellung von Zertifikaten

Im ILIAS-Test kann eingestellt werden, dass die TestteilnehmerInnen nach der erfolgreichen Bearbeitung eines Tests automatisch ein Zertifikat in Form einer PDF-Datei erhalten.


Bereitstellung von Musterlösungen

Zur Anregung des selbstregulierten Feedbacks bietet ILIAS die Möglichkeit in Tests den Teilnehmern Musterlösungen zur Verfügung zu stellen. Dies bietet sich insbesondere beim Einsatz von Freitextfragen im Rahmen von Selbsttests an.


Bereitstellung Hinweisen

Bereitstellung von Rückmeldungen

sofortiges Feedback für einzelne Aufgaben und Antwortoptionen